18 | 07 | 2024
Neueste Nachrichten

Autolexikon

There are 2819 entries in this glossary.
Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begins with Contains Exact term Sounds like
Page:  « Prev 1 2 3 4 5... Next »
Term Definition
Demio

So hiess bei uns der Vorgänger des Mazda 2. In Japan wird der Mazda 2 jedoch weiterhin unter dem Namen Demio verkauft.

Design-Flops

Zu den grössten Flops der Autogeschichte gehören u.a. VW 411, Ford Scorpio, Mercedes W140 und Fiat Multipla.

Designer-Sprit

So bezeichnet man Diesel- oder Ottokraftstoff, der durch Synthese aus reinen Kohlenstoffmolekühlen aufgebaut wird.

Deutschland-Rallye

FIA Rallye-WM-Lauf in Trier.

Deutz

Die Deutz Automobile, die alle mit Kettenantrieb und Motoren mit grossem Hubraum (5 bis 10 Liter) ausgestattet waren, wurden in Köln (D) hergestellt. Für die Entwicklung war der Italiener Ettore Bugatti zuständig, bevor er im Elsass eine eigene Firma gründete. Die Deutz- Autos wurden von 1907 bis 1911 produziert.

Deutz Fahr

1864 wurde durch den Nicklaus Otto die Traktorenfabrik N.A. Otto & Cie gegründet, der Erfinder des ersten Viertaktverbrennungsmotors. 1927 wurde die Serienproduktion von Traktoren mit Dieselmotoren und 1936 die Serienfertigung von Kleintraktoren aufgenommen. Er besass einen liegenden Einzylindermotor mit 14 PS. 1938 wurde der Name in KHD (Klöckner-Humboldt-Deutz) geändert. 1949 wurde der erste Traktor mit dem luftgekühlten Deutz-Dieselmotor (15 und 28 PS) in Serie produziert und 1955 der 100000 Traktor fabri- ziert. Ende der 50er Jahre leisteten die D-Reihe zwischen 13 und 52 PS. 1968 übernimmt KHD einen Teil der Aktien der Fahr AG aus Gottmadingen (D) und die neuestem Modelle leisteten bis zu 120 PS. 1970 wird die Firma Ködel & Böhm (Mähdrescher) sowie auch Fahr vollständig erworben. 1992 wird der Millionste Traktor produziert und ab 1995 gehört Deutz zur SAME Deutz-Fahr Gruppe und die Produktion wird von Köln nach Lauingen verlegt. Im Jahr 2000 wird die Agatron-Reihe vorgestellt (mit Leistungen zwischen 80 und 260 PS sowie stufenlosem Getriebe), die neue Massstäbe setzt und 2002 wird die Mähdrescherproduktion nach Randers ( in Dänemark) verlegt.

Dezibel

(dB) Masszahl für die Lautstärke. Sie gibt den Wert für den hörbaren Schalldruckpegel an.

DFN-Getriebe

[Dolce far niente]: Schaltgetriebe mit Automatikfunktion bei Lancia.

DI-D

Dieselmotor von Mitsubishi.

Di-Tronic

Zusatzelektronik zur Verbesserung der Beschleunigung.

Diagonal-Pendelachse

Hinterachse, auch Schräglenkerachse genannt. Sie wurde bei der S-Klasse von Mercedes von 1972 bis 1991 eingesetzt.

Dichte

Physikalisches Mass für das Gewicht eines Stoffes, bezogen auf ein Volumen.

Dichtflächen

Stossen solche Flächen aufeinander, müssen die beiden zusammenzufügenden Teile ab- solut parallel, glatt und sauber sein.

Diesel

Laut Prof. Jürgen Hubert, Vorstand PKW von Daimler Chrysler, ist der Dieselmotor die bessere Technik als der Hybrid-Antrieb. Deshalb verkauft Mercedes ab sofort wieder ein Diesel-Modell (E 320 CDI) in den USA.

Diesel Rudolf

Rudolf (Christian Karl) Diesel (* 18. März 1858 in Paris, 29. September 1913) war ein deutscher Ingenieur und Erfinder. 1872 fasst Diesel den Entschluss, Mechaniker (Ingenieur) zu werden. Er beginnt sein Studium an der Technischen Hochschule (Poly- technikum) in München. Am 27. Februar 1892 meldete Diesel beim Kaiserlichen Patentamt zu Berlin ein Patent an, ein weiteres folgte am 29. November 1893. Der erste Lauf eines Dieselmotors erfolgte 1897 mit einem Wirkungsgrad von 26,2 Prozent. 1893 wird der Diesel- motor in der Maschinenfabrik Augsburg mit finanzieller Beteiligung der Firma Friedrich Krupp bis 1897 entwickelt. Rudolf Diesel baut 1897 das erste funktionstüchtige Modell dieses Motors, als er bei der Firma MAN AG in Augsburg arbeitet. Am 1. Januar 1898 wird die Dieselmotorenfabrik Augsburg gegründet. Am 17. September 1898 kommt es zur Gründung der Allgemeinen Gesellschaft für Dieselmotoren. Die Diesel Engine Company wird im Herbst 1900 in London gegründet. Die ersten Motorschiffe mit Dieselmotor entstehen 1903. 1908 werden der erste Klein-Dieselmotor, der erste Lastwagen (Saurer) und die erste Diesellokomotive gebaut. 1936 ging der PKW-Dieselmotor erstmals in Serie. Er wurde in den Mercedes-Benz, Typ 260-D, eingebaut. 1911 wird die Dieselmotorenfabrik Augsburg wieder aufgelöst. Jahrelange Patentprozesse zerrütteten Diesels Gesundheit, und auch wirtschaftlich ging es bergab - zum Geschäftsmann hatte der geniale Tüftler kein Talent. In der Nacht vom 29. auf den 30. September 1913 verschwindet Rudolf Diesel auf dem Ärmelkanal bei der Überfahrt nach England unter mysteriösen Umständen.

Page:  « Prev 1 2 3 4 5... Next »
0-9 All A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Ü Z Ä Ö
Glossary 2.8 uses technologies including PHP and SQL
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
108
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
72
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
36
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
20
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
13
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
174
Kommt mir nicht in den Tank!
2
66
Ja, ohne Bedenken
3
64
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
4
21
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
18
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login

Flexi Custom Code