18 | 07 | 2024
Neueste Nachrichten

Autolexikon

There are 2819 entries in this glossary.
Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begins with Contains Exact term Sounds like
Page:  « Prev 1 2 3 4 5... Next »
Term Definition
DBC

[Dynamic Brems Control ]: Der Bremsassistent baut bei einer Notbremsung sofort maximalen Bremsdruck auf.

DCi

Dieselmotoren von Renault.

DDdiS

Diesel-Technologie von Suzuki.

De Dion-Bouton

Ab 1883 bauten die beiden Mechaniker Bouton und Trepardoux in der Firma des Grafen Albert de Dion Dampfwagen. Nachdem sich de Dion und Bouton entschlossen hatten, Versuche mit Benzinmotoren zu unternehmen, verliess Trepardoux 1894 die Firma. Bereits 1895 hatten sie einen 1-Zylindermotor fertiggestellt, der in alle bis 1901 konstruierten Modelle eingebaut wurde. Ab 1910 wurden auch 4 und 8 Zylindermotoren hergestellt. 1932 wurde die Produktion von Pws eingestellt, Lastwagen wurden jedoch noch bis Ende der 40er Jahre hergestellt.

de la Chapelle

Der Roadster dieser französischen Firma ist ein sehr schöner Sportwagen mit Vier- und Sechszylinder-Motor (2.0 / 3.0 Liter) und drei Leistungsstufen (135, 167, 210 PS).

De Silva Walter-Maria

(I)Geboren 1951, Designer bei Fiat und Alfa Romeo, ab 2002 Leiter des Design-Zentrums von Audi, Seat und Lamborghini.

De Soto

1928, nur 4 Jahre nach seiner Gründung war Chrysler bereits der drittgrösste Automobil- hersteller der USA. In jenem Jahr kündigte Chrysler die Produktion eines preisgünstigen Modells mit einem 6-Zylinder-Motor mit 3.2 Liter Hubraum an, das unter dem Markenzeichen De Soto in den Handel kommen sollte. 1930 kam auch ein Achtzylindermodell mit 3.5 Liter Hubraum, er war der billigste 8-Zylinder-Auto der Welt. Ausser dem Modell Diploma, das ab 1955 hergestellt wurde, konnte man alle Modelle auch in Amerika kaufen. Da die Verkäufe immer geringer wurden, stellte man nach dem Zusammenschluss mit Plymouth die Produktion von De Soto endgültig ein.

De Tomaso

1955 kam Alejandro de Tomaso, ein junger Argentinier nach Italien um sein Glück als Renn- fahrer zu versuchen. Zwei Jahre lang fuhr er Wagen von Maserati und drei Jahre lang ging er für OSCA an den Start. Zu seinen wichtigsten Erfolgen zählten der erste Platz beim Leistungsindex von Le Mans 1958 und Klassenerfolge beim 12 Stunden-Rennen von Sebring und bei den 1000 Km von Buenos Aires. 1959 gründete er das Unternehmen De Tomaso und begann Rennwagen zu bauen, die mit OSCA-Motoren ausgestattet waren. Der erste Wagen war ein Formel 2 mit 1.5 Liter Hubraum und 135 PS, der Ende 1959 vorgestellt wurde. Es wurden weitere Rennwagen (auch ein Formel 1 mit Cosworth V8-Motor, gefahren von Piers Carouge) gebaut, der erste kommerzielle Erfolg kam jedoch erst 1970 mit der Einführung des Pantera. Nachdem De Tomaso 1972 die Karosseriebauer Ghia und Vignale übernommen und das Coupe Longchamp vorgestellt hatte, wurde das Unternehmen von Ford aufgekauft. Bekannte Strassenfahrzeuge - mit V8-Motoren - trugen Namen wie Mangusta, Deauville oder Longchamp.

DE-Scheinwerfer

[Dreifach-Ellipsoid mit verschiebbarer Linse für Abblend- / Fernlicht]: Sie sollen besonders beim Abblendlicht eine genaue Hell-Dunkel-Grenze mit einer gleichmässigen Lichtverteilung und wenig störendem Streulicht verbinden. Es ist durch diese Vorteile besonders mit Xenon- Lampen kombinierbar. Durch seine kleine Lichtaustrittsfläche ist es beim Karosserie- Designern besonders beliebt, weil es viel Gestaltungsspielraum für die Fahrzeugfront lässt

Dehnstoffelement

Enthält einen synthetischen Stoff, der sich bei Wärme sehr stark ausdehnt und dabei ge- nügend Kraft entwickelt, um z. B. die Ventilteller des Thermostats zu bewegen.

Dekra

Deutscher Kraftfahrzeug- Überwachungsverein, 2grösste Prüforganisation in Deutschland

Delage

Louis Delage, ein 1874 in Cognac geborener Techniker arbeitete bei Peugeot in Paris, bevor er sich 1906 selbstständig machte. Sein erstes Modell, ein Einzylinder, war mit 4 Ventilen und Doppelzündung ausgestattet. Später kamen auch 4 und 6-Zylindermodelle dazu. 1935, auf Grund einer finanziellen Krise, wurde Delaye an Delahaye verkauft, die eigenen Modelle aber weiter hergestellt. Nach dem Ersten Weltkrieg wurden die beiden Firmen von Hotchkiss übernommen, ein Jahr später die Produktion eingestellt und beide Marken verschwanden von Markt.

Delahaye

Nachdem Emile Delahaye als Chefingenieur gearbeitet hatte, übernahm er 1890 eine Automobilwerkstatt in Tours und begann einige Jahre später mit der Produktion von Auto- mobilen. Sie hatten Ein- und Zweizylindermotoren und Riemenantrieb. 1898 wurde das Unternehmen vergrössert und ein zweites Werk in Paris eröffnet, aber bereits 3 Jahre später zoig sich Emile Delahaye zurück und überlies die Leitung seinen beiden Partnern Desmarais und Morane. 1906 übernahm dann Charles Weiffenbach, der schon seit Jahren für die Produktion verantwortlich war, die Leitung des Unternehmens. 1908 kamen neue Modelle (4 Zyl. 9 + 12 PS) und ein Sechszylinder, die bis zum Ausbruch des Weltkriegs gebaut wurden. Ab 1909 wurde auch nach Grossbritannien exportiert und die amerikanische Firma White begann mit der Produktion von einigen Modelle, obwohl sie keine Bewilligung erhalten hatte. Nach dem Krieg arbeiteten sie mit der Firma Chenard- Walker zusammen und 1934 erschien das berühmte Modell Coupes des Alpes (6 Zylinder / 3.2 Liter) und 1935 kaufte man Delaye. 1954 wurde Delahaye von Hotchkiss aufgekauft und die Produktion auf Lastwagen beschränkt.

Delphi

Autozuliefer-Firma.

Demant Hans

Geboren am 21. Sept. 1950. Seit 2004 Vorstandsvorsitzender bei Opel.

Page:  « Prev 1 2 3 4 5... Next »
0-9 All A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Ü Z Ä Ö
Glossary 2.8 uses technologies including PHP and SQL
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
108
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
72
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
36
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
20
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
13
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
174
Kommt mir nicht in den Tank!
2
66
Ja, ohne Bedenken
3
64
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
4
21
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
18
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login

Flexi Custom Code