18 | 08 | 2022
Neueste Nachrichten

Autolexikon

There are 2819 entries in this glossary.
Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begins with Contains Exact term Sounds like
Page:  « Prev ... 4 5 6 7 8 Next »
Term Definition
HWS

Abkürzung für Halswirbel-Schleudertrauma, das bei einem Heckaufprall auftreten kann.

HY-Light

Das Zwei-Liter-Auto aus der Schweiz verfügt über einen Brennstoffzellenantrieb und würde umgerechnet ca. 2 Liter Benzin verbrauchen. Es wurde vom Paul Scherrer Institut in Villigen (CH) und dem bei Fribourg (CH) angesiedelten Forschungszentrum der Michelin-Gruppe zu- sammen entwickelt. Den Spurt von 0 auf 100 schafft der HY-Light in unter zwölf Sekunden und die Spitze soll 130 km/h betragen. Ein leises Surren und schon flitzt der 850 kg leichte Vierplätzer davon. Für eine flotte Fahrt sorgen zwei 41 PS starke Mini-Elektromotoren in den vorderen Rad- naben. Mit einem kurzfristig mobilisierbarem Energieschub aus sogenannten Superkonden- satoren leisten sie kurzfristig bis zu 102 PS.

Hybrid Synergy Drive

Antrieb (intelligente Steuerung) des Toyota Prius.

Hybrid-Autos

Im Herbst 2004 sind in Kalifornien (USA) Hybrid-Autos mittlerweile Kult, sie haben die Öko- Nische verlassen. Der Prius II von Toyota ist ein grosser Hit, deshalb verkauft jetzt Toyota Produktionslizenzen für die Hybridtechnik, erste bekannte Käufer sind Ford (Modell Escape) und Nissan. Ein weiteres Modell ist der SUV Lexus RX 400h (270 PS), an dessen Antrieb auch Porsche für den Cayenne interessiert ist. Weiterhin arbeiten auch Daimler-Chrysler an Hybridfahrzeugen.

Hybrid-Emissionen

Der Toyota Prius ist dank des Hybridantriebs das Mittelklassefahrzeug mit den niedrigsten CO2-Emissionen: 104 g/km bei einem durchschnittlichen Benzinverbrauch von 4.3 L/100km. Das enorme Drehmoment des Elektromotors, 400 Nm bei 0 bis 1200 U/min, übertrifft sogar das eines V6-Dieselmotors Fahrspass wird also garantiert.

Hybrid-Features

Start-Stopp-Funktion Anfahrunterstützung Beschleunigungs-Boost Regenaratives Bremsen Elektrisches Fahren

Hybrid-Funktion

Die Hybrid-Technologie des Prius setzt sich aus zwei vorn eingebauten Motoren zusammen: dem 1.5 Liter Otto-Hauptmotor mit 78 PS und einem Elektromotor mit 68 PS. Eine elektro- nische Regeleinheit sorgt für eine sparsame Zusammenarbeit der beiden Aggregate: Bis etwa 45 km/h kann der frontgetriebene Prius maximal zwei Kilometer ausschliesslich mit Strom fahren, bei mehr Kraftbedarf wird der Ottomotor zugeschaltet. Im Schiebebetrieb und beim Bremsen treiben die Räder den Generator an, der wiederum die 200-Volt-Batterien im Kofferraum lädt.

Hybrid-Systeme

Diesel-Hybrid Micro-Hybrid Mild-Hybrid Voll-Hybrid

Hybridantrieb

Unter Hybridantrieb versteht man Fahrzeugantriebe mit mehr als einer Antriebsquelle. Popu- lär ist derzeit die Kombination von Verbrennungs- und Elektromotor (z.B. Toyota Prius / Honda Civic) in der zweiten Generation.

Hybridtechnik

Sie beschreibt zwei verschiedene Antriebstechniken. Ein optimierter Hybridantrieb (z.B. Toyota) mit Benzin- und Elektromotor und eine ausgefeilte Elektronik arbeiten mit einem Automatikgetriebe zusammen, sodass sie die Leistung der beiden Motoren addiert sofern dies erforderlich ist. Der Elektromotor dient zusätzlich als Anlasser und Generator zum Laden der Batterien beim Bremsen. Anders beim Hybrid-Antrieb von Honda, dessen Elektrokomponente schon vom Grundkonzept her schwächer, dafür aber wesentlich kostengünstiger ist.

Hydractives Fahrwerk

Schon in den Fünfzigern entwickelte Citroën die hydropneumatische Federung und baute sie erstmals in Grossserie in den ID/DS 19 ein. Die Federung übernehmen hier statt konventi- oneller Federn aus Stahl stickstoffgefüllte Kugeln. Die Verbindung zwischen den Gaspolstern und den Rädern stellt Hydraulikflüssigkeit in einem Leitungsnetz her. Das anfällige System wurde ständig verbessert und heisst seit 1989 hydractiv.

Hydraulik

Kraftübertragung durch Flüssigit. Es drückt eine Pumpe Öl zu einem als Turbine ausge- bildeten Motor. Als Verbindung von Pumpe zu Motor dienen Hochdrückschläuche.

Hydraulischer Bremsassistent

Erkennt eine Notbremsung an der Geschwindigkeit, mit der aufs Bremspedal getreten wird, und baut automatisch den Maximaldruck im System auf. Heisst bei Mercedes-Benz Brake Assist (BAS), bei VW Hydraulischer Bremsassistent (HBA).

Hydrogen Rotary Engine

[Wasserstoffbetriebener Hybridmotor]: Im Versuchsbetrieb laufender Renesis-RX-8-Wankel- motor von Mazda, der auf Knopfdruck von Wasserstoff- auf Benzinbetrieb umgeschaltet werden kann.

HydroGen3

Opel Zafira (Prototyp) mit Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Antrieb. Machte 2004 eine 10000 Km-Tour durch 14 Länder.

Page:  « Prev ... 4 5 6 7 8 Next »
0-9 All A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Ü Z Ä Ö
Glossary 2.8 uses technologies including PHP and SQL
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
94
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
63
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
31
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
19
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
13
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
161
Kommt mir nicht in den Tank!
2
63
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
57
Ja, ohne Bedenken
4
20
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
18
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login

Flexi Custom Code