18 | 07 | 2024
Neueste Nachrichten

Autolexikon

There are 2819 entries in this glossary.
Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begins with Contains Exact term Sounds like
Page:  « Prev 1 2 3 4 5... Next »
Term Definition
Benz Carl Friedrich

Er wurde am 25. November 1844 (gestorben: 4. April 1929) in Karlsruhe geboren. 1877 entwickelte er einen Gasmotor und 1885 einen Viertaktmotor. Seine Kenntnisse im Motoren- bau (und die Erfahrungen von Daimler im Karosseriebau) waren die Grundlage für die 1926 gegründete Daimler Benz AG. Er gilt neben Gottlieb Daimler als Erfinder des Automobils.

Benzin

Gemisch aus vorwiegend aliphatischen Kohlenwasserstoffen, dessen Siedepunkt zwischen 40 und 200 ° liegt. Man gewinnt Benzin aus Teer und Erdöl durch Destillations- und Hydrierungsprozesse. Benzin ist eine farblose, feuergefährliche, wasserunlösliche Flüs- sigkeit von typischem Geruch, deren Dämpfe mit Luft explosible Gemische bilden. Es wird vor allem als Kraftstoff (gefärbt und mit giftigen Zusätzen) verwendet. Man unterscheidet zwischen Normal- und Super-Benzin. Der Bleianteil des Benzins zur Erhöhung der Klopf- festigkeit ist auf 0,15 Milligramm begrenzt. Fahrzeuge mit Katalysator können bleifreies Benzin benutzen.

Benzindirekteinspritzung

Hier wird das Benzin direkt in den Brennraum gespritzt. Bisher in Grossserie von Mitsubishi (GDI - Gasoline Direct Injection) und VW (FSI - Fuel Stratified Injection) eingesetzt. Bei Mercedes-Benz tragen die Direkteinspritzer das Kürzel CGI (Charged Gasoline Injection). Die französischen Hersteller Renault, Peugeot und Citroen nennen ihre Motoren IDE (Injection Direct Essence), der Fiat-Konzern JTS (Jet Thrust Stoichiometric).

Benzinmotoren

Unabhängig von der Zylinderzahl und von der Bauform werden Benzinmotoren in drei Klassen unterteilt: Einerseits in die der Zweitakt-, die Wankel- und andererseits in die Viertakt-Motoren. Zweitaktmotoren gibt es bei Automobilen jedoch nicht mehr, der Wankel- motor wird gegenwärtig nur noch von Mazda produziert.

Benzinsorten

91 Oktan: Normal 95 Oktan: Super 98 Oktan: Super Plus 100 Oktan: Aral Ultima 100 Oktan: Shell V-Power

Berliet

Französische Lastwagenmarke, gegründet 1895. Gehört zur Renault-Volvo-Gruppe.

Berna

Von Josef Wyss 1900 in Bern gegründete Automobilfabrik, die er Schweizer Automobil- fabrik nannte. Im Jahre 1902 begann er mit dem Bau eines Motorwagens mit Einzylinder- motor. Der Erfolg veranlasste Wyss sich nach grösseren Räumlichkeiten umzusehen und 1904 zügelte er nach Olten (CH). 1908 kam die Firma in englischen Besitz und die Pkw- Produktion wurde eingestellt. 1912 kauften Schweizer Aktionäre die Firma zurück und gründeten die Motorwagenfabrik Berna AG. Die Geschäfte gingen jedoch anfangs schlecht, da ausschliesslich Lastwagen und Omnibusse fabriziert wurden, die sich jedoch alsbald weltweit einen guten Ruf erwarben. 1929 wurde die Majorität der Firmenanteile von der Schweizer Firma Saurer übernommen. 1965 führte der Aufbau einer neuen Technologie der Oberflächenmetallurgie (Produktname Bernex) zur Gründung von Tochtergesellschaften in Deutschland und den USA. 1976 ging die Automobilmontage ganz an Saurer über.

Bernath Willy

Autobauer und Designer (1913 1991) aus La Chaux-de-Fonds (CH). Sein eigenwilliges und unverkennbares Design war, im Vergleich zu der nach dem Zweiten Weltkrieg vorherschen- den Linienführung, seiner Zeit weit voraus. Bekannte - noch heute existierende Fahrzeuge sind ein Citroen 11 CV Cabriolet, ein Jaguar SS sowie ein Alfa Romeo 6C, der 1945 von Bernath neu karosseriert wurde.

Bertone Design

Die italienische Firma Bertone ist Hersteller und Designer von Autokarosserien und Modell- varianten verschiedener Automobilmarken. Bertone war in seiner Geschichte für viele bekannte Firmen der Automobilbranche tätig (unter anderem Fiat, Maserati, Alfa Romeo, Volvo, Lancia, uvm.). Die Firma Bertone wurde 1912 als Familienunternehmen mit drei Mitarbeitern von Giovanni Bertone gegründet. Das Unternehmen war zunächst spezialisiert auf den Bau und die Reparatur von Pferdefuhrwerken. Im Jahr 1920 war Bertone das erste mal im Bereich des Automobilbaus tätig.

Bertone Giovanni

Bekannter Designer aus Turin (I) mit eigenen Studios für Fahrzeuge, Transportsysteme und industrielles Design. Produktion von Prototypen im Auftrag der Industrie. Produziert auch komplette Fahrzeuge (z.B. Opel Astra Cabriolet).

Bertoni Flaminio

Geb.am 10. Jan. 1903 in Masnago (I), gest. am 7. Februar 1964 in Paris. Er war Automobil- Designer, Bildhauer und Architekt. Am 27. Juni 1932 wird Bertoni von André Citroën einge- stellt. Er wird bekannt durch das Design der Citroën-Modelle Traction Avant (1934), 2CV (1948), der legendären Citroën DS (1955) und des schrulligen Citroën Ami 6 (1961). Er be- zeichnete das ungewöhnliche Design des Citroën Ami 6 später als sein Meisterstück.

Berufung

Eispruch gegen eine von der Sportkommissaren verhängte Strafe.

Beryllium

Erdalkalimetall

Bestes Auto 2004

Am wenigsten Probleme soll man mit der Marke Mazda haben. Nach den Erfolgen von 2001, 2002 und 2003 von Toyota ist nun Mazda an die Spitze gelangt (bisher jeweils Platz 2). Das beste deutsche Auto war Opel auf Platz 6.

Betriebskosten

Laut TCS (CH) betragen die Betriebskosten eines Autos mit Katalogwert 32000 Franken bei jährlich 15000 Fahrtkilometern mit 890 Franken pro Monat zu Buche. Zwei Drittel davon sind feste Kosten (Steuer, Versicherung, Amortisation, Parkplatz), die immer anfallen, unab- hängig von der Benutzung. Lediglich ein Drittel fällt auf bewegliche Kosten wie Reifen, Treib- stoff, Service und Reparaturen.

Page:  « Prev 1 2 3 4 5... Next »
0-9 All A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Ü Z Ä Ö
Glossary 2.8 uses technologies including PHP and SQL
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
108
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
72
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
36
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
20
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
13
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
174
Kommt mir nicht in den Tank!
2
66
Ja, ohne Bedenken
3
64
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
4
21
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
18
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login

Flexi Custom Code