17 | 07 | 2019
Neueste Nachrichten

Jetzt bewerben! ADAC Hansa verlost Speed Dating für Singles

User Rating:  / 0
PoorBest 
zweifellos begünstigt. Da wäre es doch schön, wenn jeder Single beim ersten Date den potenziellen Traumpartner gleich auf diese Tugend hin prüfen könnte. Möglich ist dies ab sofort beim Speed Dating im Fahrsicherheitszentrum des ADAC Hansa in Lüneburg. Das Konzept ist so einfach wie innovativ: Sechs weibliche und sechs männliche Singles werden paarweise auf bereitgestellte Autos verteilt und dann auf den Trainingsparcours des ADAC Fahrsicherheitszentrums geschickt. Hier meistern sie unter Anleitung professioneller Trainer gemeinsam eine Vielzahl fahrpraktischer Herausforderungen. Der Clou: "Bei dieser neuartigen Form des Fahrsicherheitstrainings agieren Fahrer und Beifahrer miteinander und lernen sich wortwörtlich in hohem Tempo kennen. Je besser die Kommunikation funktioniert, desto erfolgreicher wird das Single-Team beim Speed Dating abschneiden", erklärt Bernd Beer, Geschäftsführer des ADAC Fahrsicherheitszentrums Hansa/Lüneburg.

Das erste Speed Dating dieser besonderen Art findet am 14. Februar 2012 von 08:30 bis 16:00 Uhr im ADAC Fahrsicherheitszentrum Hansa/Lüneburg statt. Zur Feier der Premiere wird die Teilnahme unter allen Singles zwischen 25 und 50 Jahren verlost, die sich bis zum 08. Februar 2012 auf der Internetseite des Fahrsicherheitszentrums unter www.fsz-lueneburg.de bewerben.

Speed Dating? Ja - aber sicher!

Die sechs Aktionsmodule, die beim Speed Dating auf der Trainingsstrecke des ADAC Fahrsicherheitszentrums Hansa/Lüneburg zum Einsatz kommen, decken alle wichtigen Elemente eines PKW Fahrsicherheitstrainings ab. Neu ist die Erweiterung des bewährten Konzeptes um eine Fahrer/Beifahrer-Konstellation, die während jedes Moduls wechselt. "Auf diese Weise erlebt jeder Teilnehmer die Trainingseinheiten sowohl hinter dem Steuer als auch auf dem Beifahrersitz", berichtet Beer. In den 45 Minuten, die pro Station eingeplant sind, werden die experimentierfreudigen Singles mit allen Raffinessen vertraut gemacht, die Norddeutschlands grö?Ÿtes und modernstes Fahrsicherheitszentrum zu bieten hat: Kurvenfahren auf unterschiedlichen Stra?Ÿenbelegen, Bremsen auf glatten Flächen und in der Kreisbahn, Ausweichen vor Wasserhindernissen, Abfangen und Stabilisieren des Fahrzeugs auf der Dynamikplatte und dem Einsatz der Promillebrille, mit der Fahren unter Alkoholeinfluss simuliert wird. Nach jedem Aktionsmodul werden die Karten, also die Teams, neu gemischt, so dass am Ende des Tages alle Singles in den Genuss von sechs unterschiedlichen Kopiloten gekommen sind.

"Sag mir, wo die Hütchen stehen, und ich sage dir, wer du bist!"

Beim Speed Dating sorgen die übrigens ebenfalls weiblichen und männlichen Trainer dafür, dass die Teams immer wieder gemeinsam Entscheidungen treffen oder sich unterstützen müssen. "Nur so kann man schlie?Ÿlich erkennen, ob man dieselbe Wellenlänge hat", sagt Bernd Beer. So ist der Fahrer, der mit der Promillebrille auf der Nase Slalom fahren soll, darauf angewiesen, dass der Beifahrer durch Hinweise sein eingeschränktes Sehfeld ausgleicht. Und auch beim Einschätzen von Bremswegen und Entfernungen ist Teamwork gefragt.

Da Fahrer und Beifahrer während des Fahrtrainings kaum die Zeit haben dürften, sich oder die Telefonnummern auszutauschen, treffen alle Teilnehmer des Speed Datings nach getaner Arbeit in der Bar des FSZ noch einmal zusammen. Bei dem einem oder anderen (natürlich!) alkoholfreien Cocktail haben sie hier die Gelegenheit, die Erlebnisse des Tages Revue passieren zu lassen und vielleicht sogar die Promille- gegen die rosarote Brille zu tauschen. "Eines ist klar: Sollte es bei diesem Speed Dating zwischen zwei Singles funken, wird garantiert keiner der beiden später behaupten, sein Partner sei ein schrecklicher Beifahrer", sagt Bernd Beer und schmunzelt vielsagend.


Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
56
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
31
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
20
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
120
Kommt mir nicht in den Tank!
2
42
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
14
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login