21 | 11 | 2019
Neueste Nachrichten

Blaupunkt stellt neue Autoradio-Range vor: intuitiver Bedienkomfort, schnelle Anbindung an ...

User Rating:  / 0
PoorBest 
Fokus legt das deutsche Unternehmen auf die Einsteigermodelle und die "neue Mittelklasse". Durch genormte DIN-Stecker und Blenden für gängige Automodelle, ist der Einbau der Radios und Car-Entertainment-Center einfach und kostengünstig, gleichzeitig erhält der Verbraucher viele neue Funktionen, die beispielsweise eine Freisprecheinrichtung überflüssig machen.

So sind bereits die kommenden Einsteigermodelle "Melbourne 120", "London 120" und "Helsinki 220 BT" konsequent auf die Musikdateien von Massenspeichern und MP3-Playern eingestellt. Denn sie verfügen über AUX-In, USB-Anschluss sowie SD-Kartenleser (nur beim "Melbourne 120") und spielen die gängigen Musikformate, wie WMA oder MP3, ab. Auf Knopfdruck zeigen alle drei Radios deutlich sichtbar, in gro?Ÿer Schrift, die gespeicherten Titel-Informationen (ID3-Tags) an. Schnelle Zugriffszeiten sind für eine sichere und intuitive Bedienung wichtig, um den Fahrer nicht unnötig vom Stra?Ÿenverkehr abzulenken. So spielt die Musik in Echtzeit los, wenn der USB-Stick angedockt und die USB-Quelle gewählt ist. Das "Helsinki 220 BT" verfügt zusätzlich über Bluetooth und ermöglicht, bei bestehender Verbindung zum Handy, Smartphone oder iPhone, das Freisprechen über ein eingebautes Mikrofon sowie die Autolautsprecher. Funktionstasten sind auf das absolut Wesentliche reduziert und intuitiv arrangiert. So liegt die Konzentration immer auf dem laufenden Verkehr.

Die Modelle "Cupertino 220", "San Francisco 320" und "Toronto 420 BT" sind die Bausteine der neuen Mittelklasse, die den Schwerpunkt auf Bedienkomfort durch leichtes Browsen, anspruchsvolle Funktionsvielfalt und Klangoptionen sowie eine lückenlose Kommunikation legen. Dafür sorgen unter anderem der hochwertige Tuner, die angenehme Haptik und das stilsichere Design. Eine Anbindung an alle mobilen Endgeräte wie Smartphone, Massenspeicher, USB-Stick und MP3-Player ist gekoppelt mit einer schnellen und logischen Menüführung, die eine intuitive Musikauswahl mit selbsterklärenden Informationen zu Wiedergabelisten, Interpret, Album und Genre bietet. Das "Toronto 420 BT" hat neben vielen anderen Schnittstellen eine Bluetooth-Funktion für die kabellose Kommunikation. Eine Zertifizierung "Made for iPhone" und "Made for iPod" ist selbstverständlich.

Die neuen Blaupunkt Autoradios sind ab sofort im Handel. Preislich startet die Einstiegsserie bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von 79,00 Euro, die "neue Mittelklasse" ist ab 109,00 Euro zu haben.


Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
63
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
35
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
23
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
122
Kommt mir nicht in den Tank!
2
44
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
15
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login