21 | 09 | 2019
Neueste Nachrichten

Fahrsicherheitstraining vom ADAC für die Don Bosco Berufsschule Verkehrsübungsplatz Würzburg

User Rating:  / 0
PoorBest 
Fahrertrainings für Gruppen und Firmen durch.
Die Leitung hat ein kompetenter und erfahrener Fahrlehrer inne, der diese Trainings bereits seit Jahren begleitet. Beim Fahrertraining auf dem Verkehrsübungsplatz Würzburg werden Fahrspa?Ÿ und Sicherheit zu Ihren ständigen Beifahrern! Sie wedeln mit Ihrem Auto um die Pylonen. Auf der Kurvenfahrt erfahren Sie ungeahnte Zentrifugalkräfte. Au?Ÿerdem erlernen Sie das Bremsen und Ausweichen in allen erdenklichen Situationen. Und wenn Sie Ihren Wagen an seinen Grenzbereich und darüber hinaus bringen, bekommen Sie vom Instruktor per Funkgerät die nötigen Tipps.
So verschmelzen Sie beim Fahrertraining mit Ihrem Fahrzeug zu einer Einheit!
Unser Fahrsicherheitstraining umfasst eine vorherige mündliche Einweisung im Seminarraum bezüglich der Funktionen des Fahrzeuges, z.B. ABS, EPS, ASC, Fahrdynamik usw.
Anschlie?Ÿend wird ein sogenannter "Parcours" absolviert.
Dieser umfasst u.a. Slalomfahren, Bremsen bei verschiedenen Geschwindigkeiten unter Einbeziehung der Reaktionen Ihres ABS auf gerader Strecke und in Kurven.
Sie erleben vermutlich zum ersten Mal, wie Ihr Fahrzeug unter Ausnutzung der Technik reagiert.
Krönender Abschlu?Ÿ ist der sogenannte "Elchtest", Ausweichen ohne Bremsen bei einem plötzlich auftauchendem Hindernis.
Das Training dauert inklusive Einweisung, z.B. für 12 Personen, (zwei Personen je Fahrzeug), ca. vier bis fünf Stunden.
Preise auf Anfrage
Pressebericht der Mainpost Würzburg
Don-Bosco-Berufsschüler durchlaufen ein Sicherheitstraining mit dem ADAC Nordbayern.
Parallel zur Ausstellungseröffnung absolvierte die erste Schülergruppe ein Sicherheitstraining auf dem Verkehrsübungsplatz an der Veitshöchheimer Stra?Ÿe. Uwe Hauber und Christian Morawietz vom ADAC Nordbayern zeigten den Schülern unter anderem, wie sich ein Auto bei einer Vollbremsung verhält und wie sich der Bremsweg je nach Geschwindigkeit verlängert.

Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
60
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
33
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
22
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
121
Kommt mir nicht in den Tank!
2
44
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
14
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login