26 | 05 | 2019
Neueste Nachrichten

Individuelle Basspower im Auto mit Subwoofern von Emphaser

User Rating:  / 0
PoorBest 
mit besten Bauteilen und Materialien, sind diese Subwoofer die optimale Basis, um eine individuelle Basslösung im Auto zu realisieren.

X-treme T6 - die SPL Woofer
Die X-treme T6 Linie, ein 10"/25 cm (500 Watt) und 12"/30 cm (700 Watt) Basstreiber, vereint, was man sich von einem Powerwoofer wünscht: SPL-Technologie im innovativen Design, optimiert für wuchtige, knackige Bassbeats. Mit extremen Membranhüben und heftigen Endstufenleistungen gehen diese Subwoofer locker um, sind aber auch mit kleineren Verstärkern bassmä?Ÿig voll da. Die beiden Tieftöner sind zum Einbau in mittelgro?Ÿe Bassreflex- und Bandpassgehäuse oder geschlossene Systeme optimiert.
Präzisen Bass mit trockenem Kick, auch bei höchsten Pegeln, dafür stehen die extrem steifen Carbon Co-Injection Membranen. Die fetten Doppelmagnete sorgen für sehr gute Wirkungsgrade und genügend Power für SPL-Anwendungen.
Die X-treme Woofer haben Doppelzentrierungen mit schwarzen Nomex Zentrierspinnen und sind hart aufgehängt - im Verbund mit den hohen Membrangewichten ist so auch bei kleinen Gehäusevolumen eine exzellente Tiefbassausbeute sichergestellt.
Produktdetails wie hochdämpfende Butylgummisicken, Struktur verstärkend mit der Membran vernäht, solide Anschlussterminals und verchromte, gelaserte Polplatten unterstreichen die Wertigkeit dieser Tieftöner von Emphaser.

Impulse P6 - die Allround Basstreiber
Die beiden Allroundwoofer der 6th Generation - EI10-P6 (10"/25 cm, 200 Watt) und EI12P6 (12"/30 cm, 250 Watt) - sind konsequente Neuentwicklungen: Emphasers Impulse P6 Subwoofer nutzen effizient belüftete, robuste Aluminium-Druckgusskörbe. Die Spritzgussmembranen aus Polypropylen überzeugen mit ihrem Masse/Steifigkeitsverhältnis: Sie sind sehr leicht, um schnellen Impulsen zu folgen, aber auch sehr steif genug, um den Beschleunigungskräften des Antriebs mühelos standzuhalten. Zentrierspinnen aus Nomex sorgen für eine straffe Aufhängung und präzise Führung des Schwingsystems, Doppelmagnetsysteme und 2"/51 mm Schwingspulen ermöglichen einen kraftvollen Antrieb der Schwingeinheiten und sehr gute Wirkungsgrade.
Bei der Materialwahl wurden keine Zugeständnisse gemacht - trotz der moderaten Verkaufspreise. Nomex-Zentrierspinnen, temperaturfeste Schwingspulen auf Kaptonträgern oder tief gezogene Polplatten machen die Emphaser Woofer zum Best-Buy in ihrer Preisklasse.
Die Impulsiven überzeugen mit Belastbarkeit, praxisgerechten Antriebsparametern und spielen in allen Gehäusevarianten sehr gut.

Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
55
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
30
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
20
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
120
Kommt mir nicht in den Tank!
2
42
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
14
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login