19 | 05 | 2019
Neueste Nachrichten

die autowerkstatt: Leasingrückgabe sorgt oft für Verdruss

User Rating:  / 0
PoorBest 
Leasingnehmer oft eine unangenehme und unkalkulierbare ?œberraschung. Mindestwertforderung hei?Ÿt der entsprechende Begriff, der sich oft kleingedruckt in den AGB wiederfindet. "die autowerkstatt" unterstützt Leasingnehmer durch einen einmaligen Service und schützt so vor Nachteilen bei der Rückgabe von geleasten Fahrzeugen.

"Wenn die entsprechende AGB-Klausel wirksam ist, muss der Leasingnehmer die Kosten für die Beseitigung von Gebrauchsspuren bezahlen", erklärt der Expansionsbeauftragte des Verbundes freier, inhabergeführter Kfz-Werkstätten "die autowerkstatt" Manuel Spaett. Teure und zusätzliche Reparaturkosten oder ein Rechtsstreit seien meist die Folge.

Mit dem sogenannten "Meister-Check" bietet "die autowerkstatt" eine Lösung. Das geleaste Fahrzeug wird auf Herz und Nieren geprüft und alle Schäden, die bei der Rückgabe zu möglichen Nachforderungen führen könnten, werden aufgelistet - mit einem Kotenvoranschlag für eine mögliche Reparatur. Au?Ÿerdem bekommt der Leasingnehmer ein Vorgutachten von einem Sachverständigen, das ihm bei einer möglichen Auseinandersetzung mit der Leasinggesellschaft argumentieren hilft. "Diesem Sachverständigen-Gutachten kann sich auch ein hartnäckiger Sachbearbeiter nicht verschlie?Ÿen", so Spaett. Der Leasingnehmer bekomme so Sicherheit bezüglich möglicher Kosten und in rechtlicher Hinsicht.

Zudem, so Spaett, habe die Kostenkalkulation der "die autowerkstatt" eine besondere Funktion. Da viele Leasinggesellschaften den Autoherstellern gehörten, würden die auch die Preise ihrer eigenen Markenwerkstätten zugrunde legen. Die lägen oft über denen freier Werkstätten. Der Leasingnehmer könne also auch preislich gut argumentieren und so bares Geld sparen.

"Der Meister-Check" kostet in allen zwanzig "die autowerkstätten" nur 65,- EUR. Das sei, so der Kfz-Experte Spaett, eine Investition, die sich lohne. Leasing sei und bleibe eine attraktive Finanzierungsform. Aber man müsse sich auch mit den Details der Rückgabe beschäftigen. Unabhängige und freie Werkstätten seien da oftmals der objektivere Ansprechpartner.

Eine ?œbersicht der derzeitigen Standorte und weitere Informationen über "die autowerkstatt" gibt es unter www.die-autowerkstatt.de.

Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
55
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
30
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
20
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
120
Kommt mir nicht in den Tank!
2
42
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
14
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login