20 | 09 | 2019
Neueste Nachrichten

1. Concours d\ élégance in Russland - unterwegs in Moskau

User Rating:  / 0
PoorBest 
statt - Russlands führende Classic-Car-Messe. Die diesjährige Attraktion: der erste Concours d'élégance - mit 30 zur Teilnahme ausgewählten Automobil-Klassikern. Ein exklusives und qualitativ hochwertig besetztes Teilnehmerfeld. Marc Culas, der von Veranstalter Ilya Sorokin zum Vorsitzenden der Jury berufen wurde, konnte mit seinen sechs russischen Jury-Kollegen Preise in insgesamt sechs Kategorien vergeben. So gewann in der Kategorie "Legend" (Automobile vor 1919) ein Darracq aus dem Jahr 1907. In der Kategorie "Classic" (1920 - 1929) konnte sich ein Rolls Royce Phantom I Piccadilly von 1929 gegen die Konkurrenz durchsetzen. Mit einem Mercedes-Benz 500 K Roadster von 1938 und einem Mercedes-Benz 300 SL Flügeltürer aus dem Jahr 1955 konnten auch zwei deutsche Klassiker die Jury überzeugen - in den Kategorien "Masterpiece" (1930 - 1944) und "Style" (1945 - 1959). Einen weiteren britischen Vertreter auf Platz 1 gab es in der letzten und jüngsten Kategorie "Nostalgia" (1960 - 1969): einen Jaguar MK IX. Der Concours d'élégance stellte die Hauptattraktion der Messe dar und war damit ein ausgesprochen gro?Ÿer Erfolg.

"Eine gro?Ÿartige Atmosphäre und viel Leidenschaft für automobile Klassiker", dies bescheinigte Marc Culas den Veranstaltern und Besuchern der "Moscow Oldtimer Gallery". Untermalt durch ein buntes Rahmenprogramm aus Musik, Shows und Tanz wurden während der vier Tage auch zahlreiche Raritäten und Fahrzeuge mit Geschichte ausgestellt. Darunter ein BMW 328 von 1936, 141-facher Rennsieger solch namhafter Klassiker wie Le Mans, Nürburgring oder der Mille Miglia. Ebenso geschichtlich interessant: ein ZIS-110P von 1956. Die Oberklasse-Limousine war das Lieblings-Auto von Nikita Sergejewitsch Chruschtschew, sowjetischer Regierungschef von 1958 bis 1964. Der ausgestellte ZIL-111D von 1966 war einst ein Geschenk von Leonid Iljitsch Breschnew (ehem. Partei-Führer der Kommunistischen Partei der Sowjet-Union) an den damaligen Staats-Chef der Deutschen Demokratischen Republik Erich Honecker. Mit dieser hochkarätigen Ausstellung reiht sich die "Moscow Oldtimer Gallery" ein, in die Reihe der erfolgreichen internationalen automobilen Schönheitswettbewerbe.

Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
60
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
33
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
22
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
121
Kommt mir nicht in den Tank!
2
44
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
14
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login