24 | 05 | 2019
Neueste Nachrichten

Berner Kalender geht ins Rennen

User Rating:  / 0
PoorBest 
zählt auch Playmate 2008 und Rennfahrerin Doreen Seidel.

Exklusiv für seine Kunden lässt das internationale Direktvertriebsunternehmen für den Bau- und Kfz-Sektor jedes Jahr den "Berner Werkstattkalender" fotografieren. Rasant ging es beim Shooting für den neuen Kalender zu: Unter dem Titel "High Speed" setzte Playboy-Fotograf Christian Holzknecht die kessen Schönheiten direkt auf dem Hockenheimring gekonnt in Szene. Entstanden sind zwölf Motive, bei denen Eleganz und Erotik im Kontrast zu Reifen und Asphalt stehen. "Wir konnten die Rennatmosphäre am Set förmlich spüren", so Playmate Doreen Seidel, deren sexy Kurven das Cover 2012 zieren. Mit schnellen Autos kennt sich die kühle Blonde aus: Als Rennfahrerin im Cruze-Cup tritt sie selbst ganz gerne aufs Gaspedal.

Auch Fotograf Christian Holzknecht zeigt sich zufrieden mit dem Ergebnis. Der Lifestyle-Fotograf ist weltweit mit der Kamera unterwegs und fotografierte bereits mehrfach für hochkarätige Magazine wie den Playboy, dessen Cover in der aktuellen November-Ausgabe eine Arbeit des Fotografen schmückt.
Der Werkstattkalender wird mit einer Auflage von mehr als 220.000 Stück produziert und ist nicht käuflich zu erwerben, sondern geht europaweit nur an Berner Kunden. Wer sich die Bilder oder die Making-Of-Filme über die Entstehungsgeschichte des diesjährigen Kalenders anschauen will, findet diese unter www.berncal.com und auf der Facebook Fanpage www.facebook.com/bernercal. Filmmaterial in HD Qualität und Interviews stehen auf http://www.film444.com/berner-woman.htm zum Download bereit.

?œber Berner:
8.500 Mitarbeiter. 60.000 Artikel. Internationale Logistikkette. Kurzum: ein europaweit führendes Direktvertriebsunternehmen im Bau- und Kfz-Sektor. Soviel zu den reinen Fakten. Aber hinter der Marke Berner steckt noch etwas viel Wertvolleres. Etwas, das selten geworden ist und vielleicht gerade deshalb von unseren Kunden und Partnern so sehr geschätzt wird: ein Unternehmen mit ebenso viel Herz wie Verstand. Berner: "Experten aus Leidenschaft".


Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
55
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
30
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
20
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
120
Kommt mir nicht in den Tank!
2
42
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
14
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login