14 | 08 | 2018
Neueste Nachrichten
User Rating:  / 0
PoorBest 
Autokauf in der EU - Auto-,  KFZ Import und Reimport

Bei einem EU- Autokauf ist eine Ersparnis von 30% möglich!


Der Kauf eines Autos innerhalb der EU ist für viele Autokäufer verlockend die damit liebäugeln ein günstiges neues Auto zu erwerben.
Gerade im Norden der EU z.B. Skandinavien sind hier Schnäppchen zu machen, da hier Luxussteuer für Fahrzeuge erhoben wird.

Aber auch  hier sind einige Punkte zu beachten:

Die Erwerbsteuer gilt für private Neuwagenkäufer und Fahrzeuge die im Ausland hergestellt worden sind . Das heißt für den Autokäufer: Bei dem zuständigen Finanzamt ist für Sie die Erwerbssteuer zu entrichten. Der Umsatzsteuersatz für einen Neuwagen aus der EU-Mitgliedsstaaten liegt derzeit bei 19%.
Ein Fahrzeug bei einem EU Autokauf gilt als "neu" wenn es unter 6000 km Laufleistung besitzt oder unter einem halben Jahr der ersten Inbetriebnahme zurückliegt.
E s ist darauf zu achten, dass mit dem KFZ die COC (Certificate of Conformity) oder auch EWG-Übereinstimmungsbescheinigung genannt wird, vom Händler ausgehändigt wird. Im Zweifelsfall ist sie vom Hersteller zu beziehen. Sie wird für die Zulassungsbescheinigung Teil 2, ehem. KZF-Brief benötigt.
Das Intereur, der Lieferumfang und das Zubehör kann von den in Deutschland erhältlichen KFZ abweichen! Autos die in der Bundesrepublik Deutschland fabriziert wurden, ins Ausland geliefert worden sind und nun wieder nach Deutschland eingeführt werden gelten als Reimport. Die Besteuerung von Reimporten trifft auch für Fahrzeuge aus nicht EU Mitgliedsstaaten zu. Eine Steuer im Kaufland wird nicht erhoben.

Gebrauchtwagen können Privatkäufer ohne Umsatzsteuerpflicht in Deutschland einführen. Die Umsatzsteuer ist im jeweiligen EU-Kaufland enthalten und muß in der Bundesrepublik nicht mehr entrichtet werden.

Einfacher für den Käufer ist es das KFZ über einen Händer in Deutschland zu beziehen. Er regelt die Formalitäten und die Steuer ist im Kaufpreis enthalten.

Nähere Informationen zum Eu-Autokauf finden Sie bei unserem Partner:
EU-Neufahrzeuge, Jahreswagen und Gebrauchtwagen


Zu den EU Mitgliedsländern zählen zur Zeit:

Belgien BE
Dänemark DK
Finnland FI
Frankreich FR
Griechenland GR
Großbritannien GB
Irland IR
Italien IT
Luxembourg LU
Niederlande NL
Österreich AT
Portugal PT
Schweden SE
Spanien ES
Estland EE
Lettland LV
Litauen LT
Malta MT
Polen PL
Slowakei SK
Slowenien SI
Tschechien CZ
Ungarn HU
Zypern CY

Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
38
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
21
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
17
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
9
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
6
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
107
Kommt mir nicht in den Tank!
2
38
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
37
Ja, ohne Bedenken
4
14
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
14
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login