25 | 05 | 2019
Neueste Nachrichten

Theta-Fiber(TM) von Autoneum als Finalist für PACE Award 2012 nominiert

User Rating:  / 0
PoorBest 
für den PACE Award 2012 als Finalist
nominiert. Diese begehrte Auszeichnung für herausragende Innovationen wird
zum 18. Mal von der US-amerikanischen Zeitschrift Automotive News gemeinsam mit Ernst&Young sowie dem Transportation Research Center (TRC) vergeben.
"Die Nominierung für den PACE Award bestätigt, dass wir mit Theta-Fiber(TM)
einen einzigarten semi-strukturellen Vlies-Werkstoff für den Einsatz im
Motorraum entwickelt haben", kommentiert Gérard Seuvre, Head of Research & Technology bei Autoneum, die Nominierung. "Theta-Fiber(TM) ist durch hohe Temperaturstabilität, geringes Gewicht, gute Akustik-Eigenschaften und
integrierte Wärmeisolation eine Schlüsseltechnologie für die Umsetzung von Motorkapselungen, um zukünftige Richtlinien im Bezug auf CO2 und
Vorbeifahrgeräusche zu erfüllen", erklärt Seuvre. Zusätzlich kann Theta-
Fiber(TM) effizient Bauteile aus Vollkunststoff ersetzen, Gewicht reduzieren und thermo-akustische Funktionalität erhöhen.
Gegenüber bislang verfügbaren Vlies-Werkstoffen hebt sich Theta-Fiber(TM) vor allem durch eine stark erhöhte Temperaturfestigkeit und eine gesteigerte mechanische Festigkeit ab. Während bestehende thermoplastische
Materialien nur bis zu 110 °C und Duroplaste bis 150 °C langzeitstabil sind, lässt sich der neue Werkstoff auch bei Temperaturen bis 160 °C dauerhaft einsetzen, kurzzeitig sind sogar thermische Belastungen bis zu 200 °C möglich.
Der PACE Award 2012 zeichnet herausragende Innovationen, technische
Weiterentwicklungen und wirtschaftliche Erfolge der Automobilzulieferindustrie
in den Kategorien Produkt, Fertigungsprozess und IT aus. Die Preisverleihung findet am 23. April 2012 in Detroit statt und macht den Auftakt für den SAE World Congress. Autoneum (vormals Rieter Automotive) war mit der ULTRA SILENT(TM) Technologie bereits für den PACE Award 2010 nominiert.

?œber Autoneum
Autoneum ist ein führender Hersteller von Systemen für akustischen Komfort und Hitzeschutz bei Motorfahrzeugen mit Sitz in Winterthur (Schweiz). Das Unternehmen entwickelt und fertigt
Komponenten, Module und Gesamtsysteme für den Innen-, Koffer- und Motorraum sowie Hitzeschutz und aerodynamische Unterbodenverkleidung. Zu den Kunden des Unternehmens zählen die weltweit grössten Fahrzeughersteller in den Hauptmärkten Europa, Nordamerika,
Südamerika und Asien. Autoneum ist mit 48 Standorten in über 20 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 9000 Mitarbeitende, davon rund 5% in der Schweiz. Das Unternehmen ging 2011 aus dem Rieter-Konzern hervor und ist an der SIX Swiss Exchange unter dem Tickersymbol AUTN kotiert.

Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
55
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
30
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
20
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
120
Kommt mir nicht in den Tank!
2
42
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
14
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login