20 | 05 | 2019
Neueste Nachrichten

Eurobike 2011: ebike-news.de berichtet über Neuheiten, Trends und Skurriles

User Rating:  / 0
PoorBest 
mit 500 Watt-Motor

eBikeNEWS liefert ab heute Nachrichten zur Eurobike 2011. Die Fahrrad-Leitmesse mit 1100 Ausstellern aus 42 Nationen öffnet vom 31. August bis 2. September Ihre Türen für Fachbesucher. Am 3. September sind alle Fahrradbegeisterten eingeladen, die neusten E-Bikes zu erleben. Wer den Weg an den Bodensee nicht antreten kann, findet alle News, Trends und Video-Interviews zur Messe in den kommenden Tagen unter www.ebike-news.de.

Smart stellt auf der diesjährigen Eurobike sein Elektrofahrrad vor, das im nächsten Jahr auf den Markt kommen soll. Damit liegt die Automarke voll im Trend. Auch BMW und Audi beabsichtigen, die Pedelec-Zukunft mit eigenen Modellen mitzugestalten. Nach Angaben des Zweirad-Industrie-Verbandes (ZIV) stieg die Anzahl der E-Bikes in Deutschland von 70.000 im Jahr 2007 auf 200.000 im Jahr 2011. In sieben Jahren sollen 15 Prozent der Fahrradkäufe auf ein E-Bike entfallen. Dieses Potenzial wollen Fahrradhersteller ausschöpfen und zeigen auf der Fahrrad-Leitmesse, was die Verbraucher in der Saison 2012 erwartet.

Ein gro?Ÿer Trend auf der Eurobike ist das Automatikgetriebe. NuVinci zeigt "Harmony", eine Radnabe, mit der das ?œbersetzungsverhältnis stufenlos und elektronisch regelbar ist. Es soll in E-Bikes ab rund 2.000 Euro zum Einsatz kommen. TranzX PST stellt eine automatische Gangschaltung mit Rücktrittbremse für vollautomatische E-Bikes vor. Die Rücktrittnabe stammt von Shimano. Das C1 AGT von Winora ist eines der ersten Modelle, das mit sieben Gängen ausgerüstet diese Lösung nutzt.

Weiteres Highlight sind Fahrräder aus Bambus. Neben dem Highend-Modell BOO "T"-e-BionX, stellt das Unternehmen BOO BICYCLES auch eine günstigere Variante vor. Der erste Prototyp "Aluboo F 1" wird mit einem "Schlumpf"-Automatik-Antriebssystem und einem kräftigen 500 W-Motor vorgestellt.
Was am MIT erforscht wurde, flie?Ÿt manchmal auch in Endprodukte ein. Beispiel dafür ist das Greenwheel, eingebaut in das Pedelec e-Jalopy. Motor und Akku stecken dabei komplett im Hinterrad. ?œber Bluetooth ist ein iPhone damit zu koppeln.


Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
55
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
30
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
20
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
120
Kommt mir nicht in den Tank!
2
42
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
14
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login