20 | 05 | 2019
Neueste Nachrichten

TrackYourTruck: Fahrtenbuch 2.0 - GPS-Ortung bringt die Firmenflotte ins digitale Zeitalter

User Rating:  / 0
PoorBest 
zusammenstellen


Gelsenkirchen. - Ob in der Spedition, beim Pflegedienst oder dem Kurierdienstleister - wo viele Fahrzeuge gewerblich genutzt werden, sind Fahrtenbücher unerlässlich, in den meisten Fällen sogar Pflicht: Als Grundlage für Routenplanungen, Zeitmanagement oder Abrechnungen sowie als notwendiger Beleg für Kunden und das Finanzamt. Das Führen und nicht zuletzt das Auswerten der Fahrtenbücher ist jedoch mit erheblichen Aufwand verbunden: Bei jeder Tour die Fahrer Start- und Zielort, Kilometerstände, Abfahrts- und Ankunftszeiten detailliert nachhalten lassen; später dann die Angaben sammeln, überprüfen und in den Computer übertragen. Und nicht immer können sich Arbeitgeber sicher sein, dass nicht doch die eine oder andere Privatfahrt unbemerkt als "dienstlich" deklariert wurde.

Um diesen unnötigen Zeit- und Kontrollaufwand zu reduzieren, empfiehlt sich die Umstellung auf ein digitales Fahrtenbuch auf Grundlage eines Satelliten-Ortungssystems, wie etwa den Service TrackYourTruck der ibs Sicherheitstechnik. Jedes Firmenfahrzeug wird dazu mit einer etwa handtellergro?Ÿen GPS-Box ausgestattet, die permanent punktgenaue Positionsdaten ermittelt. Durch ein integriertes GSM-Mobilfunkmodul werden diese an die Zentrale des Ortungsdienstleisters gesendet. ?œber eine passwortgeschützte Internetseite lässt sich dann jede Fahrzeugbewegung vom Nutzer nachvollziehen. So ist sofort klar, welcher Wagen wann wie lange an welchem Ort war und welchen Weg er dorthin genommen hat.

Lernfähiges System "merkt" sich jede Streckeninformation

Zu den gesammelten Streckendaten können schnell und einfach weitere Informationen wie etwa der Name des belieferten Kunden, die Vermerke "dienstlich" oder "privat" oder der Grund für einen etwaigen Umweg hinzugefügt werden. Ist der Eintrag einmal bearbeitet, hebt das System alle anschlie?Ÿenden ?"nderungen farblich hervor. So entsteht schnell und einfach ein detailliertes, manipulationssicheres Fahrtenbuch, das entweder als pdf-Datei auf dem Computer gespeichert oder als Beleg ausgedruckt werden kann. Und da das lernfähige System die Informationen für jede schon einmal gefahrene Strecke - etwa den Weg von der Wohnung zur Firma oder die Routen zu den Stammkunden - automatisch einfügt, muss der Nutzer mit der Zeit kaum noch zusätzliche Daten eingeben. Das Fahrtenbuch schreibt sich dann fast von ganz alleine.

Weitere Informationen im Internet unter www.trackyourtruck.de


Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
55
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
30
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
20
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
120
Kommt mir nicht in den Tank!
2
42
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
14
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login