20 | 09 | 2019
Neueste Nachrichten

Reifenentwicklung und Luftdruckkontrollsysteme im Mittelpunkt

User Rating:  / 0
PoorBest 
bot erneut rund 100 Gästen die ideale Plattform, um Verbesserungen und Weiterentwicklungen im Bereich der Reifentechnik zu diskutieren und Informationen auszutauschen.

Die in Europa einzigartige Tagung ist in der Branche bereits seit 1995 bekannt und etabliert. Zum Teilnehmerkreis zählen regelmä?Ÿig hochrangige Vertreter der Reifenindustrie und Automobilbranche. Zudem beteiligen sich Experten des Bundesverbandes Reifenhandel, des Vulkaniseurhandwerks, des ADAC, der DEKRA sowie die Fachpresse an jedem Round Table.

In diesem Jahr standen neben einer Podiumsdiskussion über "Reifenlabel - Chancen, Risiken, Auswirkungen" interessante Impulsvorträge von Unternehmen und Verbänden wie Continental, Schrader und dem BRV im Fokus. Dabei bildeten neben weiteren Reifenthemen wie dem "BIPAVER Retyre Project" Fachbeiträge rund um "Reifendruckkontrollsysteme (RDKS)" den zweiten inhaltlichen Schwerpunkt der Veranstaltung. Hierzu besprachen die Teilnehmer Aspekte wie die Gesetzgebung, Leistungsfähigkeit und Umsetzung aus Sicht von Erstausrüstern (EA) und Ersatzmarkt. Ab November 2012 müssen alle neu homologierten PKW mit RDKS ausgestattet sein. Zwei Jahre später tritt das EU-Gesetz dann auch für alle Neuwagen in Kraft.

Michael Schwämmlein, Director Global Business Segment Automotive bei REMA TIP TOP und Organisator der Tagung, zieht am Ende des Tages ein positives Resümee: "Wir haben erneut ein erfolgreiches Treffen mit einem sehr regen und informativen Gedankenaustausch erlebt. Die Teilnehmer schätzen den Round Table nicht nur als ideales Informationsforum, sondern bauen auch ihr Branchennetzwerk aus - diese Plattform bieten wir ihnen natürlich auch im nächsten Jahr gerne wieder an."

Alle Round Table Infos wie auch sämtliche Präsentationen der Referenten stehen unter www.rema-tiptop.de/portal/roundtable.htm im Bereich "Veranstaltungen" zum Download zur Verfügung.


Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
60
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
33
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
22
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
121
Kommt mir nicht in den Tank!
2
44
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
14
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login