20 | 05 | 2019
Neueste Nachrichten

Wichtige Impulse für Elektromobilität

User Rating:  / 0
PoorBest 
von spiegel.de zufolge, hat der Anteil der Elektroautos bei den Neuzulassungen 2011 gerade einmal 0,01 Prozent betragen. Seit Anfang März ist der Opel Ampera nun offiziell "Auto des Jahres 2012". Die Fachjury aus 59 Journalisten aus 23 Ländern hat dem Elektroauto diesen weltweit renommierten Autopreis auf dem Genfer Autosalon verliehen. Wer allerdings meint, damit sei der Siegeszug der Elektromobilität endgültig eingeläutet oder zumindest der Durchbruch geschafft, sieht sich getäuscht.
Denn beim Kauf zählen schlie?Ÿlich handfeste Faktoren wie Anschaffungspreis, Alltagstauglichkeit und Wiederverkaufswert. Hier sind konventionelle und Hybrid-Fahrzeuge derzeit noch klar im Vorteil. Der Ampera, dessen Anschaffungspreis jenseits der 40.000 EUR liegt, schafft höchstens 80 Kilometer elektrisch. ?œber den eingebauten Benzinmotor (Range Extender) sind weitere 400 Kilometer oder auch mehr möglich. Wegen technischer Probleme will General Motors die Produktion des Ampera allerdings für fünf Wochen unterbrechen.
Ein Siegeszug sieht anders aus. Der Tagesspiegel titelt folgerichtig: "Der lange Weg zum Stromauto". Dass angesichts des globalen Klimawandels grüne Konzepte wie die Elektromobilität viel stärker vorangetrieben werden müssen, ist für die meisten eher unstrittig. Schon ein Blick über den europäischen Tellerrand hinaus verdeutlicht den Handlungsdruck: was ist, wenn 2,5 Mrd. Inder und Chinesen vom Fahrrad auf den PKW "umsatteln" wollen? Vorbild ist der westliche Lifestyle. Nicht nur in China gelten SUVs als cool, der dortige Absatzmarkt für die Spritschlucker ist für die deutsche Autoindustrie extrem wichtig. Wenn Elektromobilität überall auf der Welt erfolgreich werden soll, muss sie genauso attraktiv und cool werden. Der Autokauf ist nach wie vor eine höchst emotionale Angelegenheit, rationale Argumente werden die Menschen allein nicht überzeugen.
Dass Elektromobilität richtig cool und smart sein und Menschen weltweit emotional begeistern kann, hat der Schweizer Louis Palmer mit dem Solartaxi bewiesen. Der Visionär der Elektromobilität setzt auf solarbetriebene Leichtbaufahrzeuge, die höchstens 800 kg schwer sind, wie das Solartaxi. Es genügen lediglich 9 m2 Solarzellenfläche auf dem Hausdach, um das Solartaxi 15.000 km im Jahr zu bewegen. Das entspricht einer durchschnittlichen jährlichen Fahrleistung in Deutschland. Die wartungsfreie und langlebige Hochenergiebatterie aus Kochsalz, Keramik und Nickel liefert viermal mehr Energie als ein gleichschwerer Blei-Akku. Das Solartaxi schafft damit eine Reichweite von bis zu 400 km am Tag. Die Batterie kann von jedem Hausdach, das mit Solarmodulen ausgerüstet ist, gespeist werden oder auch von jeder anderen Solarstromquelle.
Mit dem Solartaxi ist Louis Palmer vor vier Jahren auf seiner 18-monatigen Reise 53.000 km um die Welt gefahren. Dafür wurde er 2011 von der UNO in New York mit dem Umweltpreis "Champion of the Earth" in der Sparte "Inspiration und Aktion" geehrt. Auf der Dokumentarfilm-DVD SOLARTAXI, die seit dem 1. März im Handel erhältlich ist, kann man diese spektakuläre Reise erleben. SOLARTAXI stimmt optimistisch und zeigt, dass Elektromobilität verlässlich funktioniert. Auch mit seinen aktuellen Projekten setzt sich Louis Palmer vehement dafür ein, dass bestehende Konzepte endlich umsetzt werden. Das Solartaxi zeigt: Wenn man das Thema Elektromobilität richtig angeht und Leichtbaufahrzeuge alltagstauglich macht, wird es für alle bezahlbar - und überzeugt über den Preis schlie?Ÿlich auch die Autokäufer.

Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
55
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
30
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
20
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
120
Kommt mir nicht in den Tank!
2
42
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
14
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login