22 | 11 | 2019
Neueste Nachrichten

Pferdeanhänger-Zugfahrzeugtest auf www.mit-Pferden-reisen: Mitsubishi L200

User Rating:  / 0
PoorBest 
Allradantrieb und Automatikgetriebe kräftigen Durchzug auch im Geländeeinsatz. www.mit-Pferden-reisen.de berichtet über den Test.

Der L200 von Mitsubishi, vom Hersteller als "Sports Utility Truck" bezeichnet, ist mit seinen flie?Ÿenden, dynamischen Linien, seiner durchzugsstarken Motorisierung und seinem eleganten Innenleben eine gelungene Kombination aus Pickup, Geländewagen und Limousine.

Auch im flotten Tempo sicher auf der Stra?Ÿe

Aufgrund des 178 PS starken 2,5 Liter Turbodieselmotors (mit serienmä?Ÿigem Dieselpartikelfilter) ist das Fahrzeug durchaus agil und auf guten Stra?Ÿen bis zur Höchstgeschwindigkeit von knapp 180 km/h angenehm und sicher zu fahren. Durch das Drehmoment von 350 Newtonmetern im Bereich von 1800 bis 3500 Umdrehungen zieht der L200 auch bis zu 2,7 Tonnen schwere Pferdeanhänger mühelos vom Fleck.

AWD für Stra?Ÿe und Extremgelände

Das Testfahrzeug verfügte über einen permanenten Allradantrieb (Super Select 4WD) mit der Möglichkeit, diesen auch abzuschalten. Allerdings sollte man aus Sicherheitsgründen immer im "4WD" fahren, zumal er keinen Mehrverbrauch an Kraftstoff erfordert.

Drauf und dran: Ausreichend Zug- und Nutzlast

Bei aller Salonfähigkeit werden Pickups kaum von Städtern, sondern eher von Personen gekauft, die das Fahrzeug auch als Arbeitswerkzeug einsetzen. Der Testwagen war offen und ohne weitere Ladeflächenbeschichtung, allerdings hatte er wie alle Pickups stabile Befestigungsösen zum Verzurren des Transportgutes. Die Ladefläche wurde gegenüber dem Vorgängermodell um 18 cm auf 1,50 m verlängert und bietet genormten Europaletten Platz; die Zuladung, ausstattungsbedingt von 710 bis 850 kg dürfte für schweres Gut ausreichend sein. Die Heckklappe ist leicht mit einem Handgriff zu bedienen.
Die Zuglast von 2,7 Tonnen ermöglicht auch den Betrieb grö?Ÿerer Pferdeanhänger.

Weitere Infos auf www.mit-Pferden-reisen.de

Ausführliche Informationen zum Mitsubishi L 200 und den vier weiteren Pickup-Modellen Ford Ranger, Isuzu D-Max, Toyota Hilux und VW Amarok sind auf www.mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht.


Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
63
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
35
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
23
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
122
Kommt mir nicht in den Tank!
2
44
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
15
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login