21 | 07 | 2019
Neueste Nachrichten

Kfz-Versicherung: 1,7 Millionen Wechsel am Jahresende

User Rating:  / 0
PoorBest 
Ergebnis kam aktuell der zweite Teil einer Studie des Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov. Bereits im November vergangenen Jahres hatten ca. 10 Millionen Kunden innerhalb der Befragung die grundsätzliche Bereitschaft zum Wechsel bekanntgegeben. Die Fortsetzung der Studie ergab jetzt, dass etwa 1,7 Mio. Kunden den Vorsatz in die Tat umgesetzt haben. Das entspricht einer Steigerung von 400.000 Versicherungswechseln im Vergleich zum Vorjahr (2010: 1,3 Millionen).

Insgesamt sind damit fast 3 % aller Versicherungsnehmer zu einem neuen Anbieter gewechselt. Vielfach dürfte der Wechsel am Jahresende durch deutlich erhöhte Tarife forciert worden sein. Diverse Kfz-Versicherer hatten mit dem ?œbergang zum neuen Jahr die Beiträge ihrer Kunden merklich angehoben - teilweise um zweistellige Prozentpunkte.

Zum Wechsel verwendet inzwischen die Mehrzahl der Befragten das Internet. Rund 50 % der Wechselwilligen informiert sich hier über Tarife oder führt einen Kfz-Versicherungsvergleich durch. Online-Angebote sind in der Regel günstiger, versprechen aber vergleichbare Leistungen. Wie viel Einsparpotential bei einem Wechsel besteht, können Autofahrer z. B. unter http://www.versicherung-vergleichen.net/kfz-versicherung/kfz-haftpflicht individuell feststellen.

?œber die Online-Plattformen lässt sich ein künftiger Vertrag meist auch beantragen, was viele Versicherte in Anspruch nehmen. Laut den Machern der Studie "Wechseltätigkeit in der Kfz-Versicherung 2011" ist dies ein wachsender Trend im Internet. Zu den besonders beliebten Kfz-Versicherungen zählten 2011 die HUK-Coburg, Allianz, AXA, DA-Direkt sowie VHV.

Mehr Informationen rund um die Kfz-Haftpflicht, Vollkasko und Teilkasko finden Interessierte direkt unter http://www.versicherung-vergleichen.net/kfz-versicherung


Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
56
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
31
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
20
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
120
Kommt mir nicht in den Tank!
2
42
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
14
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login