23 | 11 | 2019
Neueste Nachrichten

NAVTEQ exklusiver Kartenanbieter für Fords Navigationssystem SYNC MyFord Touch

User Rating:  / 0
PoorBest 
Anbieter des Kartenmaterials für Fords Navigationssystem SYNC MyFord Touch. Die Zusammenarbeit umfasst die Ausstattung SD-basierter Navigationssysteme mit präzisen Kartendaten in Nord- und Südamerika, im Nahen Osten, Russland und Europa. Insgesamt sind weltweit über 24 Millionen fest installierte Navigationssysteme mit Kartenmaterial von NAVTEQ® im Einsatz.

Eingesetzt wird MyFord Touch mit dem Kartenmaterial von NAVTEQ das erste Mal in verschiedenen 2013er Ford-und Lincoln-Modelle, die im kommenden Frühjahr in Nordamerika vorgestellt werden. Zum umfassenden Funktionsangebot von NAVTEQ werden zum Beispiel NAVTEQ Voice, Informationen zu Geschwindigkeitsbegrenzungen, erweiterte Ansichten von Stra?Ÿenkreuzungen, 3D- Modelle der Sehenswürdigkeiten sowie NAVTEQ Traffic Patterns?"? gehören. Nach dem Start in Nordamerika ist die Markteinführung der neuen Ford- Navigationssysteme in Südamerika, Europa, Russland und dem Nahen Osten geplant. Das Kartenmaterial wird für die jeweilige Region individuell und mit aktuellen Daten von NAVTEQ ausgestattet.

Das Kartenmaterial von NAVTEQ wird in einem aufwändigen Prozess Schritt für Schritt zusammengetragen und aufgebaut. Dabei ist das Hauptziel die Daten präzise und realitätsgetreu zu erfassen. So sammelt und überprüft das mit speziellen Tools ausgestattete "Digital Mapping Operations" Team von NAVTEQ die Stra?Ÿengeometrie und bis zu 260 einzelne Attribute wie Einbahnstra?Ÿen, Abbiegespuren, Tempolimits und Informationen zu Sonderzielen.

"NAVTEQ kombiniert Qualität und global konsistente Daten und erfüllt so die hohen Ansprüche der Automobilindustrie. Damit ermöglichen wir Autofahrern mit ihrem MyFord Touch-Navigationssystem stets die optimale Route zu finden", erklärt Jeff Mize, Senior Vice President Sales & Business Development bei NAVTEQ.

Auch in Zukunft möchte NAVTEQ den hohen Anforderungen der Automobilindustrie, in Hinblick auf Kartenmaterial, gerecht werden. Das bedeutet, den Veränderungen in der Welt immer Rechnung zu tragen, um hoch qualitative Datenbanken liefern zu können. Und dies ist, wie NAVTEQ beweist, nur durch das Abfahren des Stra?Ÿennetzes möglich. Die Geoanalysten von NAVTEQ legen jedes Jahr Millionen von Kilometern zurück, um das Stra?Ÿennetz und ortsbezogene Inhalte realitätsgetreu zu erfassen und zu überprüfen. Die Teams sind in 200 Niederlassungen in 54 Ländern tätig und verfügen somit über die notwendige Ortskenntnis zur Herstellung hochpräziser Karten. Gerade durch die Tatsache, dass sich Stra?Ÿen und ihre Attribute ständig ändern, ist eine lokale Präsenz unerlässlich, um Veränderungen schnell entdecken und überprüfen zu können. Damit stellt NAVTEQ die ständige Einhaltung der hohen Qualitätsstandards der Automobilbranche sicher.


Kontakt:
image image
Umfrage zu: Sind neue Autos besser als alte Automobile?
Alte Autos vs neue Autos

Bevorzugen Sie ein neues Auto oder eine ältere Generation?

1
63
Qualität: Alte Autos sind qualitativ besser als neue Autos.
2
35
Optik: Alte Autos sind schöner als neue Autos.
3
23
Ergonomie: Alte Autos sind besser zu bedienen als neue Autos.
4
12
Optik: Neue Autos sind schöner als alte Autos.
5
9
Qualität: Neue Autos sind qualitativ besser als alte Autos.
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Umfrage zu Super E10
Umfrage zum Kraftstoff Super E10

Tanken Sie Super E10?

1
122
Kommt mir nicht in den Tank!
2
44
Nein, trotz Autohersteller Freigabe
3
42
Ja, ohne Bedenken
4
15
Nein, mein Auto ist leider nicht freigegeben
5
15
Ich bin noch verunsichert
Add a new response!
» Go to poll »
3 Votes left

jVS by www.joomess.de.

Community Login